Rocca di Papa- oder mein kleines Paradies

Als ich hoch über den Wolken im Flugzeug saß, da war ich mir schon sicher ganz nah am Himmel zu sein. Wer hätte gedacht, dass ich in Italien mein eigenes kleines Paradies finden würde? Wir kamen am Flughafen an und fuhren gemeinsam zur Villa Palazzola, hoch oben auf einem erloschenen Vulkan. Es ist so schön hier, dass selbst der Papst jeden Sommer hier in seinem Castel Gandolfo verbringt. Eine römische Villa, die über einem Maar zu schweben scheint…es ist ein wahr gewordener Traum.

 

IMG_4117[1]
Meine Patin Bo beim posieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s