Rom 2.0

Haltet euch fest: Wir waren im Vatikan! Hab ich es schon erwähnt, dass wir im Vatikan waren?! Wir waren an Orten, wo nur sehr wenige Menschen jemals über den Boden geschritten sind. Ich war und werde wohl das erste und letzte Erdmännchen sein, dass in der Capella Paulina und in den Empfangsräumen, wo früher Könige und Kaiser dem Papst ihren Respekt zollten. Neben den Werken von Michelangelo und Bernini zu stehen, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, das war einfach nur beeindruckend. Die Capella Paulina ist die private Kapelle des Papstes, die seit Jahrhunderten von den Päpsten benutzt wurde. Man hatte das Gefühl, allen diesen bedeutenden Menschen so nah zu sein und ihr Schaffen und Wirken hautnah zu erleben. Ich bin immer noch sprachlos von dieser Erfahrung, die uns Pater Matthias Heinz aus Österreich ermöglichte. Von den privaten Räumlichkeiten des Vatikans, konnten wir durch eine Tür direkt in die sixtinische Kapelle gehen und dort die weltbekannten Deckenfresko Michelangelos mit großen Augen bewundern. Noch ganz beseelt von den Eindrücken hatten wir ein wenig Freizeit um Pizza und original italienisches Eis zu essen. Danach ging es schon direkt weiter mit Professor Ditton, der uns in die Peterskirche führte. Wie kann nur so viel monumentale Kunst an einem Ort sein? So viel Marmor, Gold und Michelangelo! Wenn ich könnte, dann würde ich jeden Tag einfach nur in die Peterskirche gehen und dort die Kunstwerke auf mich einwirken zu lassen. Der nächste Stop war die Engelsburg und die Ufer des Tibers, an der ich träumerisch Rom überblicken konnte. Am Ende des Tages war ich fast erschlagen von so viel Schönheit und Monumentalität. An dieser Stelle noch einmal ein riesiges Dankeschön für diesen unglaublich bereichernden Tag an die Stiftung politische und christliche Jugendbildung e.V., die young leaders GmbH und Herrn Reinhard Werner, dem Geschäftsführer der young leaders GmbH.! Ich werde diesen Tag niemals vergessen und ich bin mir ganz sicher, dass ich noch einige male von diesem fast zu schönen Momenten träumen werde!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s